Über UNS

Ich möchte Ihnen hier kurz unser Unternehmen vorstellen. Mein Urgroßvater Peter Thaysen – Sie merken, dieser Name hat bei uns  Tradition – hat an unserem  heutigen Standort in Grundhof  „Bäcker Thaysen“ gegründet.
 

Hier wurde und wird bis heute alles gebacken, was wir  unseren Kunden anbieten.
Auch damals hatte die Bäckerei schon ein Ladengeschäft, allerdings wurde die Ware noch mit einem Pferdefuhrwerk ausgefahren. Meine Urgroßmutter Christine Mordhorst aus Sörup gewann nicht nur das Herz von Peter Thaysen sondern unterstützte ihn auch  tatkräftig bei dem Aufbau des Unternehmens. Mein Großvater –  natürlich auch Peter genannt – konnte so zusammen mit meiner Großmutter Inge 1939 eine passable Bäckerei in Grundhof übernehmen.
Wie der Vater so der Sohn...

Peter und Inge Thaysen
Wie der Vater so setzte auch der Sohn auf die Herstellung von Qualitätsprodukten und entwickelte das Unternehmen im Laufe der Jahre weiter:  Das Pferdefuhrwerk wurde durch ein Tempo Dreirad und einen DKW-Transporter ersetzt, das Ladengeschäft deutlich vergrößert.

1969 machte mein Vater – Peter Thaysen III – seinen Meistertitel und konnte so 1971 Nachfolger im elterlichen Betrieb werden. Als die vollwertige Ernährung im Bewusstsein des Kunden immer wichtiger wurde, entschlossen meine Mutter Rosemarie und mein Vater sich, in Grundhof eine eigene Mühle zu bauen. Nur so konnten sie das Getreide täglich selbst mahlen und in ihren Produkten verwenden.

1985 brachte uns das den  BIOLAND-Verarbeitungsvertrag ein.
Sie hatten die richtige Entscheidung getroffen – von jetzt an entwickelte sich unser Unternehmen rasant:
Die Backstube in Grundhof wurde um 400 qm erweitert, Filialen in Flensburg und Angeln sowie mehrere Wochenmarktstände kamen dazu. Das Unternehmen Bäcker Thaysen wurde mehr und mehr ein erfolgreicher Produzent aus und für die Region und ein wichtiger Arbeitgeber. Heute beschäftigen wir über 170 Mitarbeiter in Grundhof und in den 20 Filialen in Flensburg, Husby, Tarp, Wanderup, Satrup, Böklund, Kappeln, Langballig, Gelting, Süderbrarup, Steinbergkirche, Glücksburg und Harrislee.

Claudia Thaysen